IT-Systemhaus e p s - Computertechnik in Heidelberg

Service mit Leidenschaft



 Sicherheitslösungen für Gewerbebetriebe und Privatobjekte

Als Experte für Gefahrenmeldesysteme ist e p s - Computertechnik Ihr kompetenter Partner für leistungsfähige Konzepte zum Schutz von Mensch und Sachwerten.

e p s - Computertechnik steht für die durchdachte Verbindung Ihrer Interessen mit gesetzlichen Vorgaben und Versicherungsbestimmungen. Von der Beratung über die technische Projektierung und Systemeinrichtung bis hin zum Service und zur Wartung erhalten Sie bei uns alle Leistungen aus einer Hand – individuell zugeschnitten auf Ihren konkreten Bedarf und mit einem optimalen Kosten-Nutzen Verhältnis.


Unsere Kompetenzen im Überblick: 

  • Einbruchmeldesysteme
  • Zugangskontrollsysteme
  • Zeiterfassung
  • Videoüberwachung


Einbruchschutz wirkt!

Ein Einbruch in den eigenen vier Wänden bedeutet für viele Menschen, ob jung oder alt, einen großen Schock. Dabei machen den Betroffenen die Verletzung der Privatsphäre, das verloren gegangene Sicherheitsgefühl oder auch schwerwiegende psychische Folgen, die nach einem Einbruch auftreten können, häufig mehr zu schaffen als der rein materielle Schaden.

Im Jahr 2013 ist die Zahl der Wohnungseinbrüche erneut angestiegen. Die Polizeiliche Kriminalstatistik verzeichnet rund 150.000 Fälle, das ist ein Anstieg von 3,7 Prozent gegenüber 2012. Eingebrochen wurde meist über leicht erreichbare Fenster und Wohnungs- bzw. Fenstertüren, die Einbrecher verursachten dabei einen Schaden von über 427 Millionen Euro. Gleichzeitig stieg jedoch auch die Zahl der Einbruchsversuche, also die Anzahl der gescheiterten Einbrüche, weiter an. Diese Entwicklung ist positiv zu bewerten. Im Jahr2012 registrierte die Polizei bundesweit über 56.000 Versuche, 2013 gab es einen Anstieg auf über 60.000. Damit bleiben also rund 40% aller Einbrüche im Versuchsstadium stecken, nicht zuletzt wegen sicherungstechnischer Maßnahmen.Hier informieren wir Sie darüber, wie Sie sich und Ihr Eigentum wirkungsvoll vor Einbruch schützen können und welche Sicherungstechnik für Sie geeignet ist. Kostenlose Tipps und Ratschläge erhalten Sie auch bei Ihrer Polizeilichen Beratungsstelle.


Alarmanlagen – Überfall- und Einbruchmeldeanlagen (ÜMA/EMA)
Mechanische Sicherungen, die sinnvoll aufeinander abgestimmt sind, stehen an erster Stelle. Sie können dem Täter einen bestimmten Widerstand entgegensetzen und einen Einbruch untr Umständen verhindern. Daher sind sie eine wesentliche Voraussetzung für einen wirksamen Einbruchschutz. Einbruchmeldeanlagen (EMA) dagegen können lediglich melden. Sie verhindern zwar keinen Einbruch, können jedoch abschreckend wirken. Denn durch ihre Meldewirkung wird das Risiko für den Einbrecher, entdeckt zu werden, wesentlich erhöht.

Am besten ist es, die mechanische Sicherungstechnik mit der elektronischen Überwachung sinnvoll zu kombinieren. Grundsätzlich sollte die EMA so erweitert werden, dass auch ein Überfallalarm ausgelöst werden kann. 


Überwachung
Bei der Überwachung gibt es zwei verschiedene Möglichkeiten. Zum einen die Fallenüberwachung, bei der bestimmte Bereiche durch Bewegungsmelder überwacht werden. Zum anderen die Außenhautüberwachung, bei der insbesondere Fenster und Türen mit Kontakten überwacht werden. Welche Überwachungsart für Sie geeignet ist, klären Sie am besten in einem Beratungsgespräch mit einem Fachmann, oder Sie wenden sich direkt an Ihre (Kriminal-)Polizeiliche Beratungsstelle.
 

Live zu sehen egal wo Sie sich gerade auf der Welt befinden

  • Mit der dLAN® LiveCam ist Ihr Zuhause (Kinder, Haus, Tiere etc.) immer im Blick. Die moderne Art der Heimüberwachung mit Internetübertragung!
  • Einfaches Aufstellen und Anschließen überall im Haus - Standortwechsel in Sekunden.
  • Einfache Installation, sofort startklar: Kamera einstecken, App herunterladen - fertig!
  • Am Arbeitsplatz oder im Urlaub auf dem neuesten Stand: Das Live-Video ist via Internet von jedem Smartphone, Tablet und PC abrufbar.
  • Mit der kostenlosen dLAN® Cockpit App für Apple iPhone, iPad sowie Android-Geräte sehen Sie jederzeit genau das was vor der Kamera passiert.
  • Sichere Videoübertragung über die Stromleitung im Haus.
  • Durch die integrierte Stromversorgung ist die Kamera 24 Stunden am Tag verfügbar.
  • Beste Bildqualität mit einer Übertragung von bis zu 20 Bildern pro Sekunde.
  • Perfekte Sicht selbst bei widrigen Lichtverhältnissen durch integrierte Infrarot-LEDs.
  • Weitere dLAN® LiveCams lassen sich einfach ergänzen.
  • 3 Jahre Garantie

Mobiles Monitoring für Ihr dLAN®Heimnetzwerk

Die devolo Cockpit App ist eine besonders einfache und intuitive Möglichkeit zur Konfiguration und Überwachung des dLAN®-Powerline-Heimnetzwerks mit allen dLAN® Adaptern und LiveCams. Heimnetzwerk-Monitoring und individuelle Sicherheitseinstellungen waren noch nie so einfach! Zudem können die Videostreams der dLAN® LiveCam in Echtzeit abgerufen werden. So ist das Zuhause immer im Blick!

Alle Highlights auf einen Blick: 

Schneller Überblick über das gesamte dLAN®-Heimnetzwerk
Einfache Überwachung des dLAN®-Heimnetzwerks mit Adapter-Status und Anzeige der Übertragungsgeschwindigkeit.

 

- Individuelle Sicherheitseinstellungen wie Passwortvergabe
- Einfacher Abruf der Videostreams aller dLAN® LiveCams- Zugriff auf alle Funktionen sowohl zuhause als auch von unterwegs- Kostenlose App für alle iOS- und Android-Geräte.


Sollten Sie noch Fragen haben oder eine persönliche Beratung wünschen, benutzen Sie unser Kontaktformular

Wir werden gemeinsam Ihren Bedarf ermitteln und Ihnen ein entsprechendes Angebot unterbreiten.